ZLipo Bodycontouring

Nicht-operatives, dauerhaftes Bodycontouring mittels Kryolipolyse
  • ZLipo © Zimmer MedizinSysteme

Die Kryolipolyse ist ein effektives, nicht-operatives, nahezu schmerzfreies Verfahren zur Körperformung. Durch den gezielten Einsatz von Kälte werden die bestehenden Fettzellen dauerhaft reduziert und die störenden, trainings- und diätresistenten Fettpölsterchen zum Schmelzen gebracht.

Die Kryolipolyse nutzt die stärkere Kälteanfälligkeit von Fettzellen im Vergleich zum umgebenden Gewebe. Ein nicht-invasiver Applikator wird am gewünschten Bereich an der Hautoberfläche angebracht und kühlt das darunterliegende Fettgewebe. Die Fettzellen sterben ab und werden in den Wochen und Monaten nach der Behandlung stufenweise über die Lymphe abgebaut. Besonders wirkungsvoll ist die Kryolipolyse in Kombination mit der sanften Stoßwellenbehandlung (ZWave Pro), da so der Lymphfluss und damit der lymphatische Abräumprozess der behandelten Fettzellen verstärkt wird.

Das Ergebnis ist eine dauerhafte Reduktion der behandelten Fettschicht ohne Operation und ohne Ausfallzeit. Die Kryolipolyse kann an Bauch, Hüfte, Taille, Rücken, Po, Oberschenkeln und Oberarmen durchgeführt werden.

Über diese Behandlung

  • Wann tritt der Effekt ein

    Ca. 3 Monate nach der Behandlung sind die behandelten Fettzellen vollständig abgebaut und das Endergebnis sichtbar.
  • Dauer der Behandlung

    ab 90 Minuten

    (inkl. Stoßwellenbehandlung mit ZWave Pro)

  • Wiederholung der Behandlung

    Meist reicht, je nach Behandlungsareal, eine Kryolipolysebehandlung aus.
  • Kosten der Behandlung

    ab 400 EUR

Anwendungsgebiet

  • Fettreduktion an Bauch, Hüfte, Taille, Rücken, Po, Oberschenkeln und Oberarmen

Beratungstermin vereinbaren